reflections

 

  • Meide Kohlehydrate
  •  

  • Meide besonders zuckerhaltige Lebensmittel
  •  

  • Meide Fette und Öle, wenn es nicht anders geht, setze auf gute Öle, wie zB Olivenöl
  •  

  • Bevorzuge Gemüse
  •  

  • Iss jeden Tag Obst und Gemüse
  •  

  • Iss Eiweisshaltige Lebensmittel
  •  

  • Mach jeden Tag Sport und beweg dich
  •  

  • Trink viel Wasser, mindestens 2 L am Tag
  •  

  • Lasse öfter das Abendessen ausfallen
  •  

  • Stell dich jeden Tag auf die Waage, sonst verlierst du dein Ziel aus den Augen
  •  

  • Lasse dich jeden Tag thinspirieren, guck dir Bilder von dünnen Frauen an, oder Webseiten, auf denen es ums Abnehmen geht.
  •  

  • Dusch jeden Tag und creme dich ein, am besten mit einer hautstraffenden Lotion
  •  

  • Räume jeden Tag deine Wohnung auf
  •  

  • Gestalte dein eigenes Abnehm-Journal oder erstelle eine Webseite
  •  

  • Schlafe jede Nacht mindestens 7 Stunden, aber nicht mehr als 9
  •  

  • Versuche nach 18 Uhr nichts mehr zu essen und geh vor 22 Uhr zu Bett
  •  

  • Lasse mindestens 4 Stunden zwischen den Mahlzeiten
  •  

  • Esse nicht mehr als 3 Mahlzeiten am Tag, keine Zwischenmahlzeiten
  •  

  • Iss von einem kleinen Teller, zB ein Kuchenteller, noch besser einem Kaffeetassenunterteller.
  •  

  • Benutze niemals Rolltreppen oder Fahrstühle
  • Wiege dich morgens und abends
    • Wechselduschen
    • Kaffee
    • Blaues Essgeschirr
    • Scharfe Gewürze
    • an der frischen Luft bewegen
    • Kaugummi kauen
    • Nach jedem Bissen einen Schluck Wasser trinken
    • Essen gut durchkauen
    • Eiswürfel lutschen
    • Heizung auslassen
    • leichte Kleidung
    • zuckerfreie Bonbons
    • Gerade sitzen
    • keine Mahlzeit essen, die größer ist als die eigene Hand
    • Vegetarier werden
    • Etwas machen, das einen immer an sein Ziel erinnert
    • Gleichgesinnte suchen
    • nur kaufen, was einen nicht in Versuchung führt
    • die Küche abschließen und den Schlüssel so weit hoch legen, dass es anstrengend ist, ihn runter zu holen und man es sich zweimal überlegt, ob man jetzt wirklich etwas essen will.
    • Rumzappeln, mit den Füssen wippen
    • Kerzen mit Zimt- oder Vanillearoma anzünden
    • nur kleine Portionen auf den Teller tun

     



    Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
    Werbung